Logo von CMBasic
Home Navigationspfeil Wozu CMBasic?

Kasten 2

Notieren Sie hier Text für Kasten 2.

Eigenschaften von CMBasic

Die CMS-PuppeCMBasic ist ein Content-Management-System. Verwalten Sie die Inhalte Ihrer Webpräsenz komfortabel online, und zwar ohne HTML-Kenntnisse. Das System arbeitet auf Datenbankbasis und lässt sich sehr leicht anpassen.

CMBasic ist für die interessant, die eine Alternative zu den überladenen Content-Management-Systemen suchen, für deren »Eroberung« man offenbar eine mehrwöchige Ausbildung benötigt. Wir sprechen da durchaus aus Erfahrung. Statt auf Featuritis liegt das Schwergewicht auf einfacher Bedienung. Informieren Sie sich in den Unterrubriken über die Vor- und Nachteile unseres Systems.

Listen- und Blogbefehle

Mit diesem Feature können Sie alle Untereinträge bzw. Untermenüpunkte dieser Hauptebene als Liste bzw. Blog einbinden. Das gelingt durch einen speziellen Symbolbefehl. Schreiben Sie das Schlüsselwort list bzw. blog und hüllen Sie es in geschweifte Klammern ein. Das war es auch schon! Zum Beweis binden wir gleich die Unterreinträge dieser Rubrik als Liste ein. Der entsprechende Symbolbefehl sieht also folgendermaßen aus: KlammerlistKlammer.

Achtung: Notieren Sie diesen Befehle bitte ohne irgendwelche HTML-Tags drumherum.

Das Schlüsselwort list erzeugt also eine Liste aller Untereinträge der entsprechenden Hauptebene (Ebene1). Das Schlüsselwort blog dagegen fügt in diese Auflistung zusätzlich Überschriften und kurze Anreißertexte ein.

Sie wollen gezielt die Hauptebene bestimmen, für die eine Listen- bzw. Blogansicht generiert werden soll? Setzen Sie nach dem Schlüsselwort list bzw. blog einfach ein Komma. Fügen Sie danach ohne Leerzeichen die Nummer der gewünschten Hauptebene ein. Sie möchten alle Untereinträge der Hauptebene 3 als Blog darstellen? Schreiben Sie Klammerblog,3Klammer

Auch in unseren unzähligen Publikationen versuchen wir stets, »das Komplizierte einfach zu erklären«. Danke für das Interesse!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Johann-Christian Hanke aus Berlin-Grünau

Top